Wake Hall Projekt startet Crowdfunding

In Deutschalend soll die erste Wake Hall der Welt entstehen. Wakeboarding und anderen Funsport das ganze Jahr über bei angenehmen Temperaturen.

wake-hall-projekt-startet-crowdfunding

Auch wenn der Winter jetzt vorbei ist, weiß man als Outdoor-Sportler noch ganz genau wie beschissen diese Jahreszeit ist. Wenn umziehen, überwintern im Süden oder von mir aus auch Selbstmord nicht machbar oder keine Lösung ist sucht man eben nach etwas anderem. Und genau dieses andere könnte die Wake Hall sein!

Das Wichtigste zu erst, der Link zum Corwdfunding:

indiegogo.com/projects/the-world-s-first-indoor-wake-funsport-hall

Wake Hall – Wat!?

Was ist also die Wake Hall, oder besser die Wake & Funsport Hall?

Die Wake Hall ist eine Wakeboardanlage in einer Halle. Auch wenn man damit (im Winter) sicher den einen oder anderen hinterm Ofen vorlocken kann wäre es natürlich blöd wenn man in solch eine Halle nur eine Wakeboardanlage packt.
Geplant sind deshalb auch 2 Wave-Becken zum Surfen, ein normales Schwimmbecken, Sprungbretter bis zu 10m, Kletterwand und vieles mehr. Und damit sich die Anfahrt auch lohnt kann man im Wake-Hostel übernachten.
Also mehr oder weniger alles was man sich im Paradies so vorstellt! 🙂

Die Idee find ich klasse und technisch machbar ist es sowieso.
Guckt euch einfach das Video an und dann unterstützt die Jungs doch, damit die Planung schnell abgeschlossen werden kann und mit der Realisierung begonnen werden kann.
Denn: Der nächste Winter kommt bestimmt!!!

Weitere Infos gibt es unter:wakehall.de