Sprung von 909 Meter!

Den Kite als Gleitschirm zu nutzen… diese Idee ist nicht neu. Aber irgendeiner muss es immer auf die Spitze trieben!
sprung-von-909-meter

Aber guck dir das Video einfach selbst an.

Noch ein paar Infos zum Video:
Spot: Gökova, Türkei
Wann: 14.09.2014
Idee: Marek “Murphy” Zach
Wind: 8-10 Knoten, thermisch, onshore
Kite: Ozone C4 14qm

Wichtig und sicherlich nicht zu unterschätzen, die Vorbereitung für solch einen Sprung:

  • Viel Erfahrung – hunderte von ähnlichen Sprüngen beim Snowkiten
  • Abstimmung mit Paraglidern die sich vor Ort auskennen
  • Genaue Erkundung der Gegend, also Berge, Stadt, Strand usw…
  • Die Wetter- und Windvorhersagen muss man bei solch einer Aktion immer im Blick haben
  • Genug Schlaf, gute Ernährung und Entspannung (punk style meditation)

Erinnert ein Bisschen an die aktiven Sicherheitsmaßnahmen beim Kitesurfen, aber am besten machst du so etwas einfach nicht nach 🙂

Wenn du noch nicht genug hast… die Idee ist ja nicht neu, hier noch ein Video aus 2008.

Folge Spotspy.net auf Facebookschliessen
oeffnen