Pingtan Kiteboarding World Cup 2014: Auf einen Blick

Vom 24. bis 29. Oktober macht die PKRA Halt auf der chinesischen Insel Pingtan. Hier findest du alles zum aktuellen Tourstopp.
pingtan-kiteboarding-world-cup-2014-auf-einen-blick

PKRA Pingtan Tag 5:

Wieder Wind und wieder Freestyle, die Double Elemination ist jetzt auch durch und wir haben einen WELTMEISTER:

 Christophe Tack – Weltmeister im Freestyle 2014

Und hier noch die Endergebnisse des Freestyle Wettbewerbs in Pingtan:

  1. Youri Zoon (NL)
  2. Christophe Tack (BE)
  3. Liam Whaley (ES)

Die Frauen müssen noch mal ran!

PKRA Pingtan Tag 4:

Der Wind ist zurück! Es wurden weitere Races gefahren, außerdem konnten die Freestyler bei der Single Elimination zeigen was sie drauf haben. Hier die Ergebnisse im Freestyle nach den Singles.

Frauen:

  1. Gisela Pulido (ES)
  2. Karolina Winkowska (PL)
  3. Bruna Kajiya (BR)
  4. Annelous Lammerts (NL)

Männer:

  1. Youri Zoon (NL)
  2. Christophe Tack (BE)
  3. Liam Whaley (ES)
  4. Alex Neto (BR)

Mehr Infos zum 4. Tag gibt es auf prokitetour.com

PKRA Pingtan Tag 3:

Kein Wind… na sowas 🙂

PKRA Pingtan Tag 2:

Das Highlight des heutigen Tages war Slalom. Auch hier setzte sich die Katya Roose (NL/ Airush) wieder an die Spitze der kitesurfenden Frauen.
Bei den Jungs steht der Amerikaner Bryan Lake (Cabrinha) an der ersten Position.

Mehr Infos zum ersten Tag gibt es auf prokitetour.com

PKRA Pingtan Tag 1:

Heute wurden Rennen gefahren. Sprich: Kite-Racing stand auf dem Programm. Nach 3 kompletten Rennen liegen bei den Männern der Franzose Julien Kerneur (Airush) und bei den Frauen die Niederländerin Katya Roose (Airush) vorne.

Interessant ist, dass die Frauen in Pingtan mit Twintips fahren.

Mehr Infos zum ersten Tag gibt es auf prokitetour.com

Folge Spotspy.net auf Facebookschliessen
oeffnen