Kitesurflehrer-Lizenz – Kite Lexikon

Der Inhaber einer Kitesurfinglehrer-Lizenz kann an einer anerkannten Wassersportschule als Lehrer tätig sein. Er übernimmt die Ausbildung zur Kitesurfing-Basic-Lizenz und prüft nach Auftrag der Schulleitung.


kitesurflehrer-lizenz
Die Kitesurflehrer-Lizenz ist in 2 Stufen unterteilt. Kitesurflehrer – Stufe 1:Ist berechtigt, Unterricht für die Kitesurfing-Basic-Lizenz an einer anerkannten Schule zu erteilen und mit Genehmigung eines lizenzierten Schulleiters (Stufe 2) Prüfungen für die Kitesurfing-Basic-Lizenz abzunehmen.Kitesurflehrer – Stufe 2:Ist berechtigt, eine Kitesurfschule selbstständig zu leiten.

Folge Spotspy.net auf Facebookschliessen
oeffnen