a-frame Surfcamp El Palmar/Andalusien – Spotpate

Das a-frame Surfcamp bietet Erholung, sportliche Aktivität und das Erlernen einer aufregenden Sportart. Egal, ob die Ruhe zur Meditation, ein Aufbau- oder Fortgeschrittenenkurs. Das a-frame Surfcamp bietet die verschiedensten Möglichkeiten.

a-frame-el-palmar-blick-vom-camp-zum-strand

Durch die geografische Lage in der Region Andalusien profitiert El Palmar vom angenehm milden Klima dieser Gegend. Es befindet sich direkt am südlichsten Zipfel der spanischen Atlantikküste, einer Region mit angenehm warmen Temperaturen und bis zu 3000 Sonnenstunden im Jahr. El Palmar bietet lange weiße Strände ohne Riffe oder Steine und vor allem sauber laufende Wellen. Ideal für alle Weltenbummler und Surffans.

Surfkurse im a-frame Surfcamp

Das Surfcamp bietet drei unterschiedliche Kursmöglichkeiten an:

– Anfängerkurs
– Aufbaukurs
– Fortgeschrittenen Kurs

Die Surfkurse richten sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene und finden unter professioneller Betreuung und Anleitung statt. Die Praxis im Wasser steht dabei natürlich an erster Stelle. So kann man in dem Anfängerkurs die Grundlagen des Surfens erlernen, im Aufbaukurs erste Erfahrungen ausbauen und festigen oder im Kurs für Fortgeschrittene an den persönlichen

Skills feilen und Profitechniken erlernen. Den Teilnehmern der Surfkurse stehen für den gesamten Aufenthalt das Surfbrett und der Neoprenanzug zur Verfügung. Neben den Übungen im Wasser sind auch Videoanalysen Bestandteil der Surfkurse anhand derer Dir weiter Tipps und Tricks, individuell auf dich zugeschnitten, vermittelt werden.

Die Unterkünfte im a-frame Surfcamp

Bei der Unterbringung haben die Gäste große Auswahlmöglichkeiten. So können Einzel- oder Doppelzimmer gebucht werden. Aber auch Appartements in den sogenannten Studios oder Casas

stehen den Gästen zur Verfügung. Casas sind kleine Häuser im gemütlichen spanischen Stil eingerichtet und haben ausreichend Platz, um damit auch Familien bis zu vier Personen einen erholsamen Urlaubsaufenthalt anzubieten.

Für alle Gäste steht das Haupthaus als Gemeinschaftshaus zum Einnehmen der Malzeiten und für verschiedene gemeinschaftliche Treffen und Aktivitäten offen. Für die Verpflegung gibt es ebenfalls

unterschiedliche Angebote. So können die Gäste sich selbst versorgen, es steht aber auch ein umfangreiches All-Inclusiv-Angebot zur Verfügung. So werden an allen Tagen der Woche Frühstück und Lunch serviert. An 5 Tagen in der Woche werden von Köchen frisch zubereitete 3-Gänge Menüs angeboten. Alle Zutaten für die Verpflegung bestehen aus gesunden Erzeugnissen der Region.

Frisches Obst und verschiedene Getränke stehen den ganzen Tag kostenlos zur Verfügung.

Die Verpflegung im Surfcamp

Die Mahlzeiten werden mit frischen und gesunden Zutaten, wie Gemüse, Fleisch und Eier aus der Region durch gelernte Köche zubereitet. Morgens erwartet Dich ein reichhaltiges Frühstück inklusive Müslibar und wechselnden Frühstücks-Specials. Mittags hast Du die Möglichkeit Dir ein frisches

Lunchpaket zuzubereiten. An fünf Abenden wird ein leckeres 3-Gänge-Menü serviert, an den freien Abenden besteht die Möglichkeit in den Unterkünften zu kochen oder in der Umgebung essen zu gehen und dich dabei von der regionalen Küche kulinarisch verwöhnen zu lassen.

Auf Wunsch wird selbstverständlich eine vegetarische Verpflegung angeboten.

Also sei dabei und lass es dir in Andalusien gut gehen. Alle weiteren Infos und Booking gibt’s hier:
a-frame – Dein Surfcamp in Andalusien

Adresse
Avenida de la Playa – enfrente del Torre Nueva – arriba Zocaire
11159 / El Palmar
Vejer, Spanien

Tel. : +49 (0)1578 526 3001
E-Mail : info@aframe.de
https://www.aframe.de/
https://www.facebook.com/Aframe.Surfcamp
https://twitter.com/wellenreiten

Folge Spotspy.net auf Facebookschliessen
oeffnen