5. Internationale Snowkite-Meisterschaften – Wasserkuppe

Am 16. und 17. Februar findet der internationale Race Contest im Snowkiten auf der Wasserkuppe statt.
5-internationale-snowkite-meisterschaften-wasserkuppe

Bei den 5. Internationalen Snowkitemeisterschaften auf der Wasserkuppe werden die Desziplinen Ski Race und Board Race gefahren. Jeweils mit eigener Wertung.

Die Wasserkuppe befindet sich in der Mitte Deutschlands und ist bequem per Auto erreichbar (mehr siehe Anfahrtsbeschreibung).

Das Hochplateau bietet ideale Bedingúngen für die Austragung der Meisterschaften. Bereits 2006 bewährte sich die Wasserkuppe bei der Austragung der Ersten Deutschen Snowkitemeisterschaften. Hotel`s, Gastronomie, Parkplätze und Flugcenter befinden sich unmittelbar am Wettbewerbs-Areal.

Gefahren wird über einen ausgesteckten Kurs. Je nach Windrichtung wird der Wettbewerb auf dem vorderen Flugplatzgelände oder dem Südgelände der Wasserkuppe ausgetragen.

Zeitplan der Meisterschaften

Freitag
9:00-17:00 freies Training

Samstag
8:00 Helferbriefing und Frühstück für alle Helfer im Frühstücksraum Hotel Peterchens Mondfahrt
8:30 bis 10:00 Startnummerausgabe im Flugcenter Wasserkuppe
10:00 Hauptbriefing im Flugcenter Wasserkuppe
11:00 Start Wettbewerbe
14:00 Finalläufe
16:00 Siegerehrung

Sonntag
Ausweichtag bei Ausfällen von Wertungsrennen am Samstag

Wer mitfahren will meldet sich bitte bei snowkite.de an.
Nachmeldungen sind auch vor Ort bis eine Stunde vor dem Start des Rennens möglich.
Zusätzliche Nachmeldegebühr: 10,00 Euro

Snowkite Meisterschaft- snowkite.de

Die Snowkite Meisterschaft 2012 konnten Emmanuel Normann in der Kategorie Board und Markus Pompel in der Kategore Ski für sich entscheiden.

Aktuelle Infos zu den Snowkite Meisterschaften auf der Wasserkuppe gibt es bei snowkite.de.

Folge Spotspy.net auf Facebookschliessen
oeffnen